20.1.2022 – Unfall in Hallwang

21.1.2022 Hallwang/Salzburg. Am Abend des 20.1.2022, kam es im Ortsgebiet von Hallwang, zu einem Verkehrsunfall, mit zwei leicht verletzten Personen.

Ein 23-jähriger Lenker aus Plainfeld fuhr mit seinem PKW, von Mayrwies kommend in Richtung Hallwanger Landesstraße. Am Beifahrersitz befand sich seine 22-jährige Freundin.

Aufgrund des starken Schneefalles und der glatten Fahrbahn konnte der Lenker vor der Kreuzung seinen PKW nicht anhalten und rutschte in die Landesstraße hinein.

Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 45-jähriger Mann aus Lochen mit seinem PKW zur Kreuzung und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden der 23-jährige Mann und seine 22-jährige Beifahrerin leicht verletzt und in das UKH Salzburg verbracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Durchgeführte Alkomattests verliefen mit beiden beteiligten Fahrzeuglenkern negativ.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus