2.10.2021 – Unfall bei Härtnagel

3.10.2021 Kempten (Allgäu). Am Samstagmittag kam es auf der St 2009 auf Höhe Härtnagel zu einem Unfall mit drei Verletzten.

Ein 85-jähriger Fahrradfahrer aus Kempten querte auf dem Weg zur Iller die Staatsstraße und übersah dabei den stadteinwärts fahrenden Motorroller eines Oberallgäuer Pärchens.

Dessen Fahrer versuchte noch auszuweichen, stieß jedoch leicht gegen das Fahrrad des 85-jährigen, wodurch dieser stürzte.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Durch das Ausweichmanöver stieß der Motorroller gegen einen am Fahrbahnrand wartenden Pkw eines 54-jährigen Kempteners.

Das Pärchen kam dadurch zu Sturz und blieb schließlich auf der Fahrbahn liegen.

Der Fahrer und die Sozia des Motorrollers verletzten sich bei dem Unfall schwer.

Der Radfahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Für die Versorgung der Verletzten und die Unfallaufnahme war die Staatsstraße für etwa eine Stunde voll gesperrt.

(VPI Kempten)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus