2.1.2022 – Unfall in Dornbirn

2.1.2022 Dornbirn/Vorarlberg. Gegen 04:00 Uhr früh heute Morgen, 2.1.2022, geriet ein 25-jähriger Pkw-Lenker auf der L48, Dornbirn Richtung Bödele, in einer Linkskurve von der Straße ab und landete im Straßengraben.

Ursache dürfte überhöhte Geschwindigkeit gewesen sein. Außerdem war er alkoholisiert.

Der Mann konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und erlitt Verletzungen am Handgelenk.

Polizeiinspektion Dornbirn

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus