18.1.2022 – Raub auf Juwelier in Bad Wörishofen

19.1.2022 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Dienstag, 18.1.2022, ereignete sich gegen 16:15 Uhr ein Raub auf ein Juweliergeschäft in der Innenstadt.

Der Täter ließ sich zunächst Schmuck zeigen, griff den Juwelier dann aber tätlich an.

Er nahm Teile des gezeigten Schmucks an sich und flüchtete.

Die Tatbeute hatte einen Wert im mittleren 4-stelligen Bereich.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Täter wurde als Mann im Alter zwischen 50 und 55 Jahren mit fester Statur und dunklen kurzen Haaren ohne Bart und ohne Brille beschrieben. Er sprach akzentfreies Deutsch und trug eine dunkle Jacke.

Die weiteren Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen übernommen.

Die Polizei bittet Zeugen, die relevante Feststellungen gemacht haben, sich unter 08331/100-0 zu melden.

(KPI Memmingen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus