17.1.2022 – Verkehrsunfall in Telfs

17.1.2022 Telfs/Tirol. Am 17.1.2022, gegen 07:20 Uhr, lenkte ein 36-jähriger Österreicher seinen Lkw im Ortsgebiet von Telfs auf der Anton-Auer-Straße und wollte nach links in die Josef-Schöpf-Straße einbiegen, wobei er hinten auf dem Trittbrett einen 41-jährigen Arbeiter mitführte.

Beim Abbiegevorgang brach plötzlich das hintere Trittbrett ab.

Der 41-Jährige konnte sich nicht mehr halten und stürzte dabei auf die Fahrbahn. Er zog sich bei diesem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in das Krankenhaus Hall in Tirol eingeliefert.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus