16.11.2021 – Unfall in Füssen

17.11.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Dienstagmittag ereignete sich im Füssener Westen ein Verkehrsunfall.

Eine 14-jährige Füssenerin war mit ihrem Fahrrad auf dem Nachhauseweg von der Schule.

Als sie die Welfenstraße nach links verlassen wollte, wurde sie von einem Pkw überholt.

Der Pkw-Fahrer übersah das Handzeichen der Schülerin und erfasste diese. Die Schülerin kam durch den Zusammenstoß zu Fall.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Sie trug leichte Verletzungen davon und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Füssen unter der Tel. Nr. 08362/9123-0 zu melden.

(PI Füssen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus