16.1.2022 – Rodelunfall an den Buronliften

17.1.2022 Wertach/Oberallgäu. Am Sonntagnachmittag befuhr ein sechsjähriger die Rodelstrecke an den Buronliften und kam aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz.

Eine nachfolgende 34-jährige Rodlerin konnte ihren Schlitten nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr gegen den am Boden liegenden Sechsjährigen.

Dieser erlitt dadurch eine Kopfplatzwunde und wurde mit dem RTW zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus Kempten verbracht.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Immenstadt)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus