15.7.2021 – Forstunfall in Maria Alm

15.7.2021 Maria Alm/Salzburg. Am 15. Juli 2021, kurz vor Mittag, ereignete sich in Maria Alm ein Arbeitsunfall, bei welchem ein 51-jähriger Holzarbeiter Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.

Der 51-jährige Pinzgauer wurde, während der Holzarbeiten mit einer Seilwinde, von einem Baumstamm am Kopf getroffen.

Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes mittels Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus