15.2.2022 – Unfall an der A7-Ausfahrt an der Anschlussstelle Berkheim

Dienstag, 15. Februar 2022

16.2.2022 Unterallgäu. Gestern Nachmittag, 15.2.2022, war ein 32-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der BAB A7 in Richtung Würzburg unterwegs.

An der Anschlussstelle Berkheim verließ er zusammen mit einem anderen Pkw die Autobahn.

Am Ende der Ausfahrt erkannte er jedoch zu spät, dass die Pkw-Lenkerin vor ihm verkehrsbedingt abbremsen bzw. anhalten musste und fuhr ihr auf.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Verletzt wurden beide jedoch nicht.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit.

Der 32-jährige Unfallverursacher wurde mit einem Verwarnungsgeld belangt.

(APS Memmingen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus