15.11.2021 – Hundebiss in Mäder – Zeugenaufruf

15.11.2021 Mäder/Vorarlberg. Am 15.11.2021, gegen 11:00 Uhr, ging eine 46-jährige Frau in Mäder auf der Gemeindestraße Gässele spazieren.

Dabei kamen ihr drei Personen entgegen, die einen Hund mitführten.

Als die Frau die Personengruppe passierte, wurde sie vom angeleinten Hund in den rechten Unterarm gebissen und verletzt.

Der Hundehalter konnte den Hund von der Frau wegziehen, verließ aber mit den beiden anderen Personen den Vorfallsort.

Der Hundehalter sowie etwaige Zeugen des Vorfalls werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Altach in Verbindung zu setzen.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus