15.1.2022 – Unfall auf der Friesacher Straße

16.1.2022 Kärnten. Ein 28- jähriger Mann aus Rumänien fuhr am 15. Jänner 2022, gegen 21:30 Uhr, mit seinem Transporter auf der B317, Friesacher Straße in Richtung Friesach, Bezirk St. Veit.

Aus bisher unbekannter Ursache dürfte der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben, kam im Bereich einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte in eine dortige Baumgruppe.

Daraufhin verließ er das Fahrzeug.

Beamte der Polizei konnten den Mann, welcher sich offenbar unter Schock befand, wenig später im örtlichen Nahbereich am Boden sitzend vorfinden.

Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Friesach gebracht.

Im Einsatz standen Kräfte der FF Althofen und der FF St. Georgen bei Straßburg.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus