15.1.2021 – Brand in Brodswinden

16.1.2021 Ansbach. Gestern Nachmittag (15.1.2021) brach aus noch unklarer Ursache in einem Wohnhaus im Ansbacher Gemeindeteil Brodswinden ein Feuer aus. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Gegen 14:30 Uhr wurde die Feuerwehr von dem Brand in der Wallersdorfer Straße verständigt.

Die im Haus anwesenden Personen konnten sich noch vor Eintreffen der Rettungskräfte unverletzt aus dem Haus retten.

Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr dürfte das Haus unbewohnbar sein und die Schadenshöhe sich in den mittleren sechsstelligen Beriech bewegen.

Ein Seelsorger wurde verständigt.

Die Ansbacher Kripo wurde verständigt und Beamte des zuständigen Fachkommissariats kamen vor Ort, um die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufzunehmen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus