14.3.2021 – Sachbeschädigung in Kempten

15.3.2021 Kempten im Allgäu. In den frühen Morgenstunden des 14.3.2021 wurde der Mitteiler vom Klirren einer Scheibe aus dem Schlaf gerissen.

Am nächsten Morgen musste der 65-jährige Mann feststellen, dass eine Scheibe seines Wohnanwesens mit einem Stein beschädigt wurde.

Die Beamten stellten den Stein im Haus des Mannes sicher. Weitere Ermittlungen zur unbekannten Täterschaft werden aktuell bei der Polizeiinspektion Kempten (Allgäu) geführt.

Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Kempten (Allgäu) unter der Rufnummer 0831/9909-2141 entgegengenommen.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus