14.11.2021 – Unfall bei Gezing

14.11.2021 Gezing/Salzburg. Am 14. November morgens fuhr eine PKW-Lenkerin, eine 20-jährige Flachgauerin, auf der L238, der Seekirchner Landesstraße von Köstendorf Richtung Seekirchen.

Im Bereich Gezing kam die Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitschiene und wurde mit dem Fahrzeug in die angrenzende Wiese geschleudert.

Der Eigentümer der Wiesenfläche wurde durch den Lärm auf den Unfall aufmerksam, leistete sofort Erste Hilfe und verständigte die Rettungskräfte.

Die Flachgauerin wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Ein zuvor durchgeführter Alkotest ergab 1,16 Promille. Anzeige wird erstattet.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus