12.2.2022 – Fahren ohne Fahrerlaubnis in Ungerhausen

Samstag, 12. Februar 2022

13.2.2022 Ungerhausen/Unterallgäu. Am Samstagabend wurde ein 46-jähriger Vietnamese einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei konnten die kontrollierenden Beamten feststellen, dass der Mann lediglich im Besitz eines ungarischen Führerscheins war.

Da dieser Führerschein von einem vietnamesischen Führerschein umgeschrieben war, hätte der Mann – der seit gut einem Jahr in Deutschland wohnt – den ausländischen Führerschein in einen deutschen umschreiben lassen müssen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

(PI Memmingen-GPG)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus