11.2.2022 – Verkehrsunfall auf der Stadtstraße in Dornbirn 🗓

12.2.2022 Dornbirn/Vorarlberg. Am 11.2.20222 ereignete sich gegen 21:00 Uhr in Dornbirn ein Verkehrsunfall auf der Stadtstraße.

Ein 19-jähriger PKW-Lenker war mit seiner ebenfalls 19-jährigen Beifahrerin auf der Stadtstraße von Dornbirn Nord kommend in Richtung Hohenems unterwegs.

Als sie die Ausfahrt des Parkhauses Stadtgarage passierten fuhr ein 26-jähriger Autolenker mit einem ebenfalls 26 jährigen Beifahrer aus der Garage aus und kollidierte in der Folge mit dem vorbeifahrenden PKW des 19-Jährigen.

Beide PKW Lenker blieben unverletzt.

Der 26-jährige Beifahrer wurde vor Ort durch die Rettung erstversorgt und im Anschluss mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Dornbirn verbracht.

Die 19-jährige Beifahrerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades im Rippenbereich und begab sich selbständig in das LKH Dornbirn.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Polizeiinspektion Dornbirn, Tel. +43 (0) 59 133 8140

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus