11.2.2022 – Ersthelfer verhindert Pkw-Brand auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Allgäuer Straße in Mindelheim

Freitag, 11. Februar 2022

12.2.2022 Mindelheim/Unterallgäu. Am Vormittag des 11.2.2022 ereignete sich auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Allgäuer Straße in Mindelheim ein Brandfall.

Aufgrund eines technischen Defekts begann der Radkasten eines geparkten Pkw zu brennen. Ein aufmerksamer Passant, welcher Mitglied der freiwilligen Feuerwehr ist, bemerkte dies.

Der Ersthelfer besorgte sich an der nahegelegenen Tankstelle den Notfallfeuerlöscher und konnte damit den Entstehungsbrand ablöschen. Sein umgehendes und richtiges Einschreiten verhinderte die Entstehung eines Vollbrandes beziehungsweise das Übergreifen des Brandes auf die umliegenden Fahrzeuge.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Mindelheim)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus