11.2.2022 – Einbrüche am Marktplatz in Ottobeuren

Freitag, 11. Februar 2022

12.2.2022 Ottobeuren/Unterallgäu. In der Nacht von Donnerstag, 10.2.2022, 18:00 Uhr, auf Freitag, 11.2.2022, 07:00 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt in gleich zwei Geschäften am Marktplatz.

Zunächst versuchte der Täter in die Geschäftsräume einer Apotheke einzusteigen. Da er jedoch an einer massiven Innentüre scheiterte, kam es glücklicherweise zu keinem Entwendungsschaden.

Erfolglos verlagerte der Täter schließlich sein Treiben in ein angrenzendes Friseurgeschäft. Nachdem er auch hier eine Außentüre beschädigte, bediente sich der Einbrecher anschließend an Laden- und Trinkgeldkasse und verließ unerkannt den Tatort.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Sachschaden an beiden angegangen Objekten beträgt etwa 800,- Euro. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf einen mittleren 3-stelligen Eurobetrag.

Die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen hat zwischenzeitlich die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden erbeten unter Telefonnummer (08331)100-0.

(Memmingen KPI)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus