11.1.2022 – Sicherheitsdienst meldet Marihuanageruch in der Asylunterkunft in Memmingerberg

12.1.2022 Memmingerberg. In den frühen Nachmittagsstunden des Dienstags, 11.1.2022, benachrichtigte der Sicherheitsdienst in der Asylunterkunft in Memmingerberg die Polizei.

Hintergrund war, dass aus einem Zimmer Marihuanageruch wahrgenommen wurde.

Eine Zivilstreife konnte dann bei einem 26-jährigen Asylbewerber eine geringe Menge von Marihuana auffinden und sicherstellen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

(PI Memmingen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus