10.11.2021 – Unfall in Großgmain

11.11.2021 Großgmain/Salzburg. Am Abend des 10. November 2021 kann es in Großgmain, Glanegger Landesstraße (L237) zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 17-jähriger Mitfahrer Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.

Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Flachgau fuhr mit seinem Pkw samt zwei Mitfahrer von Fürstenbrunn in Fahrtrichtung Großgmain, als er in einer Linkskurve ins Schleudern kam.

In weiterer Folge prallte das Fahrzeug frontal gegen einen Baum.

Der 17-jährige Flachgauer wurde nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes in das Uniklinikum Salzburg verbracht.

Ein Alkotest verlief negativ.

Am Pkw entstand durch den Anprall ein erheblicher Sachschaden, weshalb dieser abgeschleppt wurde.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus