1.1.2022 – Streit in Salzburg eskaliert

2.1.2022 Salzburg. Am 1.1.2022, gegen 20:45 Uhr, eskalierte in der Linzer Bundesstraße in 5020 Salzburg ein Streit wegen abgefeuerter Kleinfeuerwerkskörper zwischen einem 17-jährigen Rumänen und einem 35-jährigen Inder, beide in Österreich wohnhaft.

Im Zuge des Streites bedrohten sich beide Männer mit Schaufeln und einem Golfschläger bzw. untermauerte einer der beiden mit einer Spielzeugpistole seine Drohungen.

Die beiden Kontrahenten werden wegen versuchter Nötigung angezeigt, es wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen und die Tatgegenstände sichergestellt.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus